Homehoch_AusrüstungProjekteAktuelles
  Galaxien  
 
Galaxien werden am besten mit längerer Brennweite an dunklen Beobachtungsorten abgelichtet. Man kann hier eher schlecht mit schmalbandigen Filtern arbeiten, man ist also auf wenig Hintergrund- und Störlicht angewiesen. Man kann mit OSC Kameras oder im LRGB-Verfahren arbeiten - letzteres ermöglicht eine effektiv höhere Auflösung und bessere Farbseparation in der Aufnahme.

M31
Andromeda-Galaxie
  M33
Dreiecksgalaxie
  M51
Whirlpool-Galaxie
  M81
Bodes Galaxie
   
                 
M31   M33     M81